AKG Jobs

- Germany - Hofgeismar, Hessen

Partagez cet emploi

|

Abteilungsleiter Produktion (d/m/w) Bereich Kühlerendfertigung & Lackiererei/Versand

Tradition und Innovation

Seit 1919 ist die AKG Gruppe ein Spezialist auf dem Gebiet der Wärmeaustauscher und Kühlsysteme. Mit mehr als 3.300 Mitarbeitern an 14 Standorten in Europa, Amerika und Asien entwickeln und produzieren wir hochwertige Komponenten und Systeme für eine Vielzahl von Anwendungsbereichen und Branchen. Am Hauptsitz der AKG Gruppe in Hofgeismar nördlich von Kassel erfolgt die zentrale Steuerung der Gruppenaktivitäten, die Forschung & Entwicklung sowie die Betreuung europäischer und globaler Kunden. Auch zwei Produktionsgesellschaften befinden sich am Standort.

Aufgaben

  • Organisation und Optimierung der Kostenstelle/Abteilung:
    • Einsatz von Personal, Maschinen, Material und Betriebsmitteln
    • Mitwirkung bei Budgetplanung
    • Mitwirkung bei der Gestaltung von Arbeitssystemen und Produktionsumstellungen
    • Überwachung der Kostenentwicklung
    • Möglichkeiten zur kontinuierlichen Verbesserung aufzeigen bzw. umsetzen, insbesondere 5S und KVP Methodenanwendungen und führen
  • Steuerung von Instandhaltungs- und Instandsetzungsarbeiten
  • Planung des Personalbedarfs
  • Mitwirkung bei der Auswahl von Mitarbeitern
  • Einarbeitung und kontinuierliche Qualifizierung der Mitarbeiter
  • Mitarbeitermotivation und -führung (einschließlich Beurteilung sowie Feedback- und andere Mitarbeitergespräche)
  • Verantwortung für Arbeitssicherheit und Unfallverhütung
  • Verantwortung für Sauberkeit und Ordnung

     

Voraussetzungen

  • Abgeschlossene technische Ausbildung und mindestens 2-jährige Fachausbildung (Meister, Techniker)
  • Langjährige Berufs- und Führungserfahrung
  • Von Vorteil: Erfahrung im Bereich Lackieren oder Logistik
  • Führungs- und Teamfähigkeit
  • Problemlösefähigkeit und Einsatzbereitschaft sowie Kenntnisse im Lean Management von Vorteil
  • PC-Kenntnisse (Excel, SAP)

     

Benefits

  • Spielraum und Eigenverantwortung: verantwortungsvolle, interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit hohem Maß an Selbstständigkeit und flachen Hierarchien
  • Individuelle Förderung: sorgfältige Einarbeitung, regelmäßige Mitarbeitergespräche und motivierende Ziele
  • Zuverlässigkeit und Kontinuität: wertebasierte Unternehmensführung sowie eine langfristige Perspektive in einem weltweit erfolgreichen, mittelständischen und unabhängigen Familienunternehmen
  • Motivierendes Arbeitsumfeld: attraktive und marktgerechte Vergütung, 30 Tage Urlaub sowie weitere Benefits, wie z. B. Urlaubs- und Weihnachtsgeld und eine bezuschusste betriebliche Altersvorsorge, bei einem ausgezeichneten „Deutschen Weltmarktführer“

     

Eintrittstermin:

  • nach Vereinbarung