AKG Jobs

- Germany - Hofgeismar, Hessen

Partagez cet emploi

|

Kaufmännischer Führungsnachwuchs - Schwerpunkt Finanzbuchhaltung/Controlling international (d/m/w)

Tradition und Innovation

Seit 1919 ist die AKG Gruppe ein Spezialist auf dem Gebiet der Wärmeübertragung. Mit derzeit mehr als 2.750 Mitarbeitern an 13 Standorten in Europa, Amerika und Asien entwickelt und produziert das Unternehmen hochwertige Komponenten und Systeme für eine Vielzahl von Anwendungsbereichen und Branchen.
Am Stammsitz der AKG Gruppe in Hofgeismar befinden sich neben zwei Produktionsgesellschaften auch die Firmenzentrale mit Geschäftsführung, der Bereich Forschung und Entwicklung sowie eine Vertriebsgesellschaft für europäische und globale Kunden.

Aufgaben

  • Übernahme von Schwerpunktaufgaben im Rahmen der Finanzbuchhaltung und des Controllings
  • Knowhow Transfer in die internationalen Schwestergesellschaften
  • Analysen sowie Entwicklung von Konzepten und Lösungsvorschlägen im Auftrag der Geschäftsführung
  • Mittelfristig Übernahme von Spezialisten- /Führungsfunktion an einem Standort der AKG Gruppe

Voraussetzungen

  • Erfolgreicher Abschluss BWL-Studium mit Schwerpunkt Rechnungslegung/Controlling oder ähnliches
  • Praktische Erfahrungen im kaufmännischen Umfeld einer/s internationalen Unternehmens-gruppe/Konzerns
  • Analytische Fähigkeiten, Verhandlungsgeschick, Belastbarkeit
  • SAP Anwenderkenntnisse von Vorteil
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Bereitschaft zu internationaler Reisetätigkeit

Benefits

  • Spielraum und Eigenverantwortung: Verantwortungsvolle, interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit hohem Maß an Selbstständigkeit und flachen Hierarchien
  • Individuelle Förderung: Sorgfältige Einarbeitung, regelmäßige Mitarbeitergespräche und motivierende Ziele
  • Zuverlässigkeit und Kontinuität: Wertebasierte Unternehmensführung sowie eine langfristige Perspektive in einem weltweit erfolgreichen, mittelständischen und unabhängigen Familienunternehmen
  • Motivierendes Arbeitsumfeld: Attraktive und marktgerechte Vergütung, 30 Tage Urlaub sowie weitere Benefits, wie z. B. Urlaubs- und Weihnachtsgeld und eine bezuschusste betriebliche Altersvorsorge, bei einem ausgezeichneten „Deutschen Weltmarktführer“

Eintrittstermin

  • nach Vereinbarung