AKG Jobs

- Germany - Hofgeismar, Hessen

Partagez cet emploi

|

Teamleiter Auftragscenter (d/m/w)

Tradition und Innovation

Seit 1919 ist die AKG Gruppe ein Spezialist auf dem Gebiet der Wärmeübertragung. Mit derzeit mehr als 2.750 Mitarbeitern an 13 Standorten in Europa, Amerika und Asien entwickelt und produziert das Unternehmen hochwertige Komponenten und Systeme für eine Vielzahl von Anwendungsbereichen und Branchen.
Am Stammsitz der AKG Gruppe in Hofgeismar befinden sich neben zwei Produktionsgesellschaften auch die Firmenzentrale mit Geschäftsführung, der Bereich Forschung und Entwicklung sowie eine Vertriebsgesellschaft für europäische und globale Kunden.

Aufgaben

  • Fachliche Führung des Teams (ca. 10 Mitarbeiter)
    • Organisation der Aufgabenverteilung und Sicherstellung der Aufgabenerledigung
    • Mitwirkung bei der Optimierung der Prozesse des Auftragscenters
    • Unterstützung bei der Einarbeitung neuer Mitarbeiter und bei der Einsatzplanung
    • Regelmäßige Information des disziplinarischen Vorgesetzten über Zielerreichung und Einschätzung der Leistung und des Verhaltens der Mitarbeiter
  • Anlage von Kundenaufträgen / Lieferplänen
  • Bearbeitung von EDI-Lieferplänen
  • Terminüberwachung, Auslieferung und Fakturierung
  • Kommunikation mit Kunden in deutscher und englischer Sprache
  • Transportanmeldung
  • Erstellung von Last- und Gutschriften
  • Zollabwicklung (Bafa, Atlas Portal, Präferenznachweise)

Voraussetzungen

  • Abgeschlossene Ausbildung zum/r Industrie- oder Außenhandelskaufmann/-frau sowie einschlägige Berufserfahrung
  • Erste Führungserfahrung von Vorteil
  • Fundierte Kenntnisse in SAP – SD
  • Kenntnisse in MS Excel (von Vorteil: Pivot, Makroprogrammierung)
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeit
  • Zielorientierte Arbeitsweise, Führungsqualitäten und Umsetzungsstärke

Benefits

  • Spielraum und Eigenverantwortung: Verantwortungsvolle, interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit hohem Maß an Selbstständigkeit und flache Hierarchien
  • Individuelle Förderung: Sorgfältige Einarbeitung, regelmäßige Mitarbeitergespräche und motivierende Ziele
  • Zuverlässigkeit und Kontinuität: Wertebasierte Unternehmensführung sowie eine langfristige Perspektive in einem weltweit erfolgreichen mittelständischen und unabhängigen Familienunternehmen
  • Motivierendes Arbeitsumfeld: Attraktive und marktgerechte Vergütung, 30 Tage Urlaub sowie weitere Benefits, wie z.B. Urlaubs- und Weihnachtsgeld und eine bezuschusste betriebliche Altersvorsorge, bei einem ausgezeichneten „Deutschen Weltmarktführer“

Eintrittstermin

  • nach Verfügbarkeit